Blog

Die Hebammen-Sprechstunde - Ingeborg Stadelmann

Ingeborg Stadelmann, Hebamme und selbst dreifach Mama hat ein Buch vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt, die Stillzeit bis zum Spätwochenbett geschrieben. Es beinhaltet Ratschläge und Tipps aus der Kräuterheilkunde, der Homöopathie und der Aromatherapie. Dieses Buch ist für alle, die Informationen über natürliche Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett suchen.

L1030431.JPG
Die Hebammensprechstunde
EUR 22,50
By Ingeborg Stadelmann

Meine Erfahrung mit diesem Buch:

Da ich selbst schon zwei Kinder zur Welt gebracht habe, und zum Glück zwei schöne unkomplizierte Schwangerschaften hatte, kann ich die Hebammensprechstunde von Ingeborg Stadelmann sehr empfehlen. 

Besonders in meiner zweiten Schwangerschaft hab ich viele Aromamischungen, Badezusätze, Dammmassageöl, Kreuzbeinmassageöl, Geburtsöl uvm. für mich und meinen kleinen Sohn gemischt und mir dabei viele Tipps und Tricks von der Herbammensprechstunde abgeschaut.
Auch mein selbst kreiertes Geburtsöl hat anscheinend sehr geholfen, denn es waren bloß 18 Minuten im Kreißsaal und sie war frei von Schmerzmittel, Kreuzstich oder sonstigen Unannehmlichkeiten. Ich hab es mir damals bei der Geburt im unteren Bauchbereich geschmiert und fühlte mich danach in Sicherheit gewiegt und hatte volles Vertrauen in mich und mein Baby.
Nicht nur in der Aromatherapie hat Ingeborg Stadelmann einige Tipps parat. Sie hat auch viele positive Erfahrungen mit der Kräuterheilkunde gemacht und lässt altes Wissen über Heublumenbäder, Leinsamen und vielem mehr wieder aufleben. Damals empfohlen Hebammen den Frauen, dass sie ab der 34. Schwangerschaftswoche täglich einen Esslöffel geschrotete Leinsamen essen sollen. Der Volksmund sagt, dass er die Kinder "flutschen" lässt. Leinsamen hat eine gute Wirkung auf die Schleimhäute, was zu einer schleimfördernden Wirkung auf die Scheidenschleimhaut führt. Bei der Geburt ist das natürlich sehr positiv für das Baby, wenn es sich durch den Geburtskanal arbeitet. Da ich bei meinem zweiten Kind nur 18 Minuten im Kreißzimmer war und eine wunderschöne natürliche Geburt hatte, hab ich mir im Nachhinein oft die Frage gestellt, wie viel dabei die Naturheilmittel beigetragen haben, oder ob es ohne sie genauso gewesen wäre. Ich kann daher leider niemanden garantieren, dass diese Dinge immer zu hundert Prozent wirken. Mir hat es jedenfalls sehr geholfen.

Buchinhalt:

  • Schwangerschaft - die ersten drei Monate
  • Schwangerschaft - die mittleren drei Monate
  • Schwangerschaft - die letzten drei Monate
  • Die letzten sechs Wochen Vorbereitung auf die Geburt
  • Geburtsereignis
  • Zeichen des Geburtsbeginns
  • Geburtsphasen
  • Die Geburt des Kindes
  • Glücklose Geburt
  • Wochenbett
  • Das Neugeborene
  • Die Stillzeit
  • Das Spätwochenbett
  • Grundlagen der Kräuterheilkunde, Homöopathie und Aromatherapie
  • Hebammenhilfe für Mutter und Kind

Sonstiges:

Buchtitel: Die Hebammen-Sprechstunde

Autor: Ingeborg Stadelmann

Preis: EUR 22,50

ISBN: 978-3-9803760-6-8

Verlag: Stadelmann Verlag

Seiten: 480

Link: http://www.stadelmann-verlag.de/buch-hebammen-sprechstunde.html