Kurs Naturkosmetik & Destillieren

Erlerne die kosmetische Herstellung von Cremen und Körperpflegeprodukten. Die Inhaltsstoffe: 100 % Natur.

Mi, 18. Jänner 2017 (13:00 - 18:30)
AUSGEBUCHT

Fr, 10. Februar 2017 (14:00 - 19:30)
AUSGEBUCHT

Mo, 04. Dezember 2017 (13:00 - 18:30)

TERMINE

PREIS

110 € (inkl. 20% USt)

Material, Skripten und Rezepte sind im Preis inkludiert.

ORT

Haus der Frau

Volksgartenstrasse 18, 4020 Linz


Keine Kosmetik ist natürlicher, als die Selbstgemachte. Dieser Kurs richtet sich vorwiegend an Personen, die die natürliche, kosmetische Herstellung von Cremen, und anderen Körperpflegeprodukten, sowie das Destillieren ätherischer Öle erlernen möchten.

Was wird gemacht?

Du erzeugst hier eine einzigartige und gesunde Naturkosmetik, mit dem vollen Wissen aller Inhaltsstoffe.  
Diese sind frei von synthetischen Duftstoffen, künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen, sowie Erdölprodukten und Tierversuchen.

Gestartet wird der Tag mit speziell für Naturkosmetik auserwählte Duftproben aus meinem großen Repertoire an 100 % naturreinen ätherischen Ölen, von verschiedenen biologischen Herstellern. Begleitend dazu werden ihre Heilwirkungen, Einsatzgebiete und Anwendungsmöglichkeiten, sowie Dinge, die man besonders beachten soll erklärt. 
Alle Öle können auf Wunsch durch ein von Ihnen bevorzugtes ersetzt werden, dadurch ist es möglich für jeden Teilnehmer die Produkte genau auf den Hauttyp, Alter, Allergien, psychischen Zustande, etc. abzustimmen.

An der Wasseroberfläche kannst du das ätherische Lavendelöl sehr gut erkennen.

An der Wasseroberfläche kannst du das ätherische Lavendelöl sehr gut erkennen.

In diesem Fläschchen warten 10 ml ätherisches Lavendelöl auf das Abfüllen :)

In diesem Fläschchen warten 10 ml ätherisches Lavendelöl auf das Abfüllen :)

Ein Hauptaugenmerk wird auf das Destillieren gerichtet. Es wird ein selbst gemachtes Blütenwasser hergestellt, welches anschließend zu einer wertvollen feuchtigkeitsspendenden Gesichtscreme und einem reinigenden Gesichtswasser verarbeitet wird. Auch das gewonnene ätherische Öl wird vorsichtig abgefüllt und kommt in unsere feinsten Pflegeprodukte. Kreiert wird noch eine pflegende Körpersahne und zwei verschiedene Lippenpflegestifte.

Destilliert wird mit einer Leonardo da Vinci Destille aus Kupfer. Der Vorteil einer Kupfer-Destille besteht darin, dass abgegebene Kupferionen einen positiven Beitrag bei der Zellerneuerung unserer Haut, sowie bei der Erhaltung von unserem Bindegewebe leisten.

Für meine Naturkosmetikkurse verwende ich 100 %ig naturreine ätherische Öle, hochwertige Basisöle wie Nachtkerzenöl, welches gerne zur Herstellung von Luxuskosmetik verwendet wird, keine künstlichen Konservierungsmittel und Emulgatoren. Weiteres werden auch natürliche Rohstoffe wie Bienenwachs, Baumharz, Sheabutter, Salz und viele andere verwendet. 

Für ausführliche Skripten und Rezepte ist gesorgt. Jeder Teilnehmer bekommt für Zuhause ein kleines Nachschlagewerk, das genau beschreibt wie man Naturkosmetik herstellt. Auch der Destilliervorgang wird ausführlich erklärt, damit es jeder ohne Probleme von zu Hause aus nachmachen kann. Es gibt Rezepte für alle Produkte die im Kurs hergestellt werden und ein paar weitere für Daheim zum Ausprobieren. 

Mitzubringen:

Block und Stift nicht vergessen! Es werden viele Tipps und Tricks verraten wie man hochwertige Naturkosmetik herstellt und auf was man genau achten muss. Außerdem werden in den Kursen gerne Buchtipps und Erfahrungen sowie Rezepte ausgetauscht.  

Mit nach Hause genommen wird :

  • Feuchtigkeitsspendende Gesichtscreme
  • Selbst destilliertes Gesichtswasser
  • Pflegende Körpersahne für geschmeidige Haut
  • verschiedene Lippenpflegestifte 

Haus der Frau Linz

 

Naturkosmetik Artikel im Blog